Den Medici auf der Spur

Exklusive Kunst-Reise nach Florenz


 „Den Medici-Fürsten auf der Spur“

Reisezeit: Mittwoch – Sonntag – ein verlängertes Wochenende

 Besichtigung der original Schauplätze zur Geschichte der Medici: 


Paläste, Villen, Regierungssitz,
Grablegen, Parkanlagen,
Dom und Kloster San Marco und die Kartause
von Florenz

    

  • Angenehme Gruppengröße von mind. 10 Pax – max. 20 Pax.
  • Flugreise von Stuttgart mit Airberlin und Transfer (auf Wunsch eigene Anreise).
  • 4 Übernachtung und Frühstück in einem stilvollen, kleinen, florentiner Hotel ***, zentral im historischen Zentrum und fußläufig gelegen.
  • Drei Tage intensives und abwechslungsreiches Kunst-Programm, bestens organisiert mit allen Eintrittsgeldern, wo möglich mit Eintrittsreservierung:

Mittwoch: Anreise (Buchung all inclusive bei Airberlin, solange der Flug-Preisstabil bleibt), Transfer, gemeinsames Abendessen.

Donnerstag, 10-13 und 15-17 Uhr: Stadtspaziergang mit Rathaus Palazzo Vecchio + mit Turmbesteigung (seit letztem Jahr wieder möglich), Medici-Palast, San Lorenzo und Medici-Gräber von Michelangelo, Dom und Ponte Vecchio.

Freitag, 10-13 und 15-17 Uhr: Führung in den Uffizien, exklusiv durch den Vasari-Corridorio zum Palazzo Pitti, Nachmittags Besichtigung des Klosters San Marco.

Samstag, 8:30 – 18 Uhr: Ausflug mit dem Touristenbus zu drei Medici-Villen und dem Kartäuserkloster, mit einem gemütlichen Mittagessen und Chinati-Weinprobe.

Sonntag: Zeit für individuelle Besichtigungen und Rückreise mit Transfer
Hotelverlängerung möglich.

Eintritt und Führung inklusive.

Höhepunkte des Programms:

  • Exklusive Besichtigung des sonst dem Publikum verschlossenen Corridorio Vasariano;

  • Tagesausflug mit dem Touristenbus und Besichtigung von zwei Medici-Villen (La Petraia und Poggio a Caiano), eine dritte Villa sehen wir von außen, und originelle Führung durch das Kartäuserkloster von Florenz von einem Zisterziensermönch (Kunstführerin übersetzt).

  • Außerdem: ein Willkommens-Abendessen in einer florentiner Trattoria, drei Gänge, Wein + Wasser, beste toskanische Küche;

  • Ein Mittagsimbiss in Weingut in der zauberhaften Toskana-Landschaft mit „Antipasti misti“ und Weinprobe des lokalen Chianti;

  • täglich exklusive Führung von erfahrener, dt. Kunsthistorikerin (Studiosus-Reiseleiterin), akustisch unterstützt mit modernstem Audiosystem.

  • Auf Wunsch Nachtreffen mit Monika Sandberger in der italienischen Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart zu einer exklusiven Führung zum Thema „Toskanische Malerei“ mit Monika Sandberger, die dort seit 15Jahren als freie Mitarbeiterin Führungen hält.

Preis nach Absprache – ich mache Ihnen gerne eine aktuelle Kalkulation.

  Für Fragen und Anmeldungen schicken Sie mir eine Nachricht unter Kontakt 
mit Bezug auf “Den Medici auf der Spur”.

Wir freuen uns, Sie in der Toscana begleiten zu dürfen!
Monika Eva Sandberger

Geschäftsführerin
* Kunsthistorikerin, Reiseleiterin, Museumsführerin, Reiseorganisatorin *

Weitere Informationen über uns und unsere Arbeit finden Sie hier. 

Im historischen Zentrum von Florenz können Sie gut zu Fuß unterwegs sein, da wir unsere Programmpunkte per pedes (außer am Ausflugstag) erreichen.

Ich führe Sie gerne selbst. Sollte ich kurzfristig ernstlich verhindert sein, würde ich für eine/n Kollegen,in mit gleicher oder höherer Qualifikation (promovierte/r Kunsthistoriker/in) sorgen. Nur in dem Fall, dass ich niemanden finden, würde ich das Programm absagen müssen.

Aufgrund von obligatorischen Reservierungen oder nicht möglichen Reservierungen, wegen Streik oder gestrichenen Fahrplänen kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen. Wir werden in jedem Fall unser Möglichstes tun, um das Programm bestmöglich durchzuführen.

Bei schlechtem Wetter verlegen wir, nach Absprache mit Ihnen, gerne mehr Zeit auf Innenbesichtigungen.

Coppyright © : Alle Rechte an diesem Programm bleiben bei Monika Eva Sandberger, Geschäftsführerin der Kunstführung. Wir setzen bei unseren exklusiven Programmen ein ehrliches und verbindliches Interesse des Kunden an einer Führung und/oder einer Reservierung voraus und stellen Ihnen unser know how unter dieser Voraussetzung zur Verfügung.

“Wenn Sie Fragen zu meiner Kalkulation oder persönliche Wünsche zum Programm haben, zögern Sie bitte nicht, dies zu äußern, damit alles auf seine Richtigkeit hin überprüft und im Rahmen einer Gruppenreise optimiert werden kann. Bei den vielen Anfragen, die ich persönlich bearbeite, kann ich, trotz größtmöglicher Sorgfalt, Fehler nicht vollständig ausschließen. Darum sind alle Angaben ohne Gewähr.

Ein gutes Geschäft ist, wenn alle glücklich sind!”

Monika Eva Sandberger

Kommentare sind geschlossen.