Kunstreisen in der Toskana

  
Machen Sie Urlaub in der Toscana?

Planen Sie klassische Besichtigungen in Florenz, seinen Palästen, Kirchen und seinen Museen,
Ausflüge in zauberhafte mittelalterliche Städtchen, wie Siena, Lucca oder Pisa
Wanderungen in den Weinbergen des Chianti oder über die pittoresken Hügel der Südtoskana?
      

Brauchen Sie noch ein paar Tipps von einer netten Begleitung, die sich gut auskennt und gut Italienisch spricht?

Ich stelle Ihnen gerne meine kunsthistorische und historische Kompetenz,
meine Phantasie,
mein Organisationstalent und
meine Italienisch-Kenntnisse zur verfügung,
um Ihren Urlaub unvergesslich zu gestalten.

      

Lassen Sie sich inspirieren von meinen Programmvorschlägen auf 
www.florenzfuehrung.de 
hier finden Sie auch Preise und Leistungen übersichtlich aufgeführt. 

Stadtrepublik und Medici:
historische Stadtbesichtigung von Florenz und seiner Kunstschätze.

Castelli e campanili:
Ausflüge in die Städtchen der Umgebung mit ursprünglich                                                               toscanischem Charme.

Wein und Oliven:
Wanderung in die stimmungsvollen Hügel des chianti, mit Weinprobe in mittelalerlichem Castello.

Wo können Sie wohnen?
Empfehlung und Vermittlung von verschiedenen Ferienunterkünften
ganz nach ihren Vorstellungen.

Die Toskana hoch zu Ross:
Reitstunden, auch für Kinder, und ausgedehnte Ausritte durch das zauberhafte toskanische Hügelland
von Pistoia mit gut gepflegten und       braven Westernpferden.

„Es war einmal ein Stück Holz… “:
Ausflug für Bambini in Pinocchios
Heimatstadt.

 

Etrusker und Poeten:
Besichtigung und Spaziergang
in
 den poetischen Hügeln von Fiesole.

Melden Sie sich einfach bei mir,
ich mache ihnen ein wunderschönes Programm ganz nach ihren Wünschen!
 Monika Eva Sandberger
und mein KunstführungsTeam 

* Kunsthistorikerin – Reiseleiterin – Geschäftsführerin *
kurzfristig auch mobil: +39 – 347 – 7350357

oder unter Kontakte

Kommentare sind geschlossen.