Olivenöl – Extra Vergine

… alles zum Thema Olivenöl …

Wir bringen Sie direkt zum Produzenten
des flüssigen Goldes der Toskana

Besuchen Sie mit uns eine toskanische Ölmühle und
lernen Sie den Oliven-Bauern persönlich kennenen.

Bei der Besichtigung werden Ihnen alle Arbeitsschritte veranschaulicht und Sie können alle Ihre Fragen direkt an den Produzenten stellen.

Ende Oktober bis Anfang November verarbeitet die Ölmühle die frisch geernteten Oliven, aber wir können die Ölmühle und Olivenhaine das ganze Jahr besichtigen,
denn zu jeder Jahreszeit sind die jeweiligen Arbeitsschritte interessant.

Im Anschluss an die Besichtigung verköstigen wir bei einem bodenständigen Imbiss
mit Bruschetta, Peccorino, Salami und einem Gläschen Hauswein das hauseigene Olivenöl und können direkt im Hofladen einkaufen.
Olivenöl von dieser Qualität bekommen Sie in Deutschland nur in speziellen Feinkostgeschäften und zu horrenden Preisen. Hier kaufen Sie wie ein Toskaner ein!

Unsere persönlichen, familiären Kontakte finden Sie in keinem Verzeichnis!!
Ihr Kunstführer/in begleitet Sie und
übersetzt während des Besuches Fragen und Antworten hin und her.
Dauer: je nach Anfahrt ca. 3St.

Rahmenprogramm:
Besuch in Montecatini-Alto:
kleine Besinnungs-Pause mit Espresso oder Gelato
auf der malerischen Piazza mit herrlicher Aussicht,
Fahrt mit der historischen Standseilbahn.

Kombinierbar: mit einer Kunstführung in Florenz, Lucca oder Pisa.
Transfer von Florenz oder Ihrem Feriendomizil zur Ölmühle möglich.

Das KunstführungsTeam
Preise und Leistungen im Überblick
Kontakt: für Ihre individuelle Reservierung
Treffpunkt: nach Vereinbarung

Kommentare sind geschlossen.