600 Jahre Fildelhaus in Florenz

Das “Ospelade degli Innocenti”,
das Weisenhaus der unschuldigen Kindlein in Florenz feiert 2019
sein 600jähriges Jubiläum

“Eine faszinierende Geschichte, die in Zukunft weitergeht”, schrieb der Präsident der Republik, Sergio Mattarella, in das Gästebuch des Istituto degli Innocenti.
Am 11. Februar, hat das Staatsoberhaupt an der Eröffnung der Feierlichkeiten zum 600-jährigen Bestehen des Instituts teilgenommen, der ältesten öffentlichen Einrichtung Italiens, die sich den Rechten der Kleinsten widmet.

Thema: Die Kinder der Frührenaissance
in Florenz

Medici-Palast und Findelhaus (3 St.)

besonders geeignet als Familienprogramm!!!

Mo-So 10:00 -13:00 Uhr

Gerne begleite ich Sie zu einer Führung zum Thema Kindheit in der Frührenaissance im historischen Florenz.

Zuerst gelangen wir zum palazzo Medici-Ricardi wo wir über das Leben der Kinder am Hof der Medici hören.

Dann besuchen wir gemeinsam das Weisenhaus mit seiner rührenden Geschichte, seinerzeit hochmoderner Architektur und Bildersammlung aus dem 15. Jahrhundert.
Hier beschäftigen wir uns mit den weniger vom Glück gesegneten Kindern in der Renaissance.

Im Museums-Caffè machen wir eine erholsame Pause auf der zauberhaften Aussichts-Terrasse.

Zwei absolute Highlights von Florenz in einer 3stündigen Kunstführung.

Preis pauschal:
bis 5 Personen € 200
ab 6-25 Personen € 330 mit Audiogerät im Museum

zzgl. Eintrittsgelder und ggf. Reservierungen

This post is also available in: Italienisch

Kommentare sind geschlossen.